Unsere Druckverfahren


Hier ist eine Liste mit den verschiedenen 3D-Druck-Verfahren die wir anbieten.


PLA & ABS - Druck

Dieses Verfahren bietet eine fast unbegrenzte Anzahl an Farben und man kann damit Modelle mit komplexen Formen Drucken.

 

 

 

 

 

 

 

Es eignet sich perfekt für:
- Prototypen die nicht viel kosten dürfen

- mechanische Teile

- Modellbau

- Spielzeug

 

Nicht geeignet für:
- sehr kleine Teile mit vielen Details


UV-Harz

 

Dieses Verfahren ermöglicht das drucken von Teilen, die eine hohe Detailgenauigkeit erfordern.

 

 

 

 


Es eignet sich perfekt für:
- komplexe Designs und Skulpturen

- kleine Modelle mit vielen Details

- Schmuckherstellung, Kunst

Nicht geeignet für:
- große Modelle

- Modelle die gegen UV-Licht resistent sein sollen


SLS-Nylon

Dieses Verfahren hat eine hohe Auflösung und ist stabil. Die Oberfläche ist leicht geriffelt, kann aber ohne Probleme nachbearbeitet werden.







Es eignet sich perfekt für:
- Prototypen mit Funktion und Endprodukte

- komplexe Designs mit vielen Details

- bewegliche Teile


Nicht geeignet für:
- Teile mit einem Hohlraum ohne Loch


Metall

Dieses Verfahren schmilzt mithilfe eines Lasers Metallpulver zu einem Modell.









Es eignet sich perfekt für:
- Prototypen mit Funktion und Endprodukte

- komplexe Designs mit Details

- mechanische Teile

- bewegliche Teile

 

Nicht geeignet für:

- Teile mit einem Hohlraum ohne Loch